Willkommen im Himmelszelt

Die Kindertagesstätte „Himmelszelt“ ist eine Einrichtung der Evangelischen Kirchengemeinde Viersen. In der Bibel spielt das Himmelszelt in der Abrahamserzählung eine wichtige Rolle. Gott führt Abraham eines Nachts hinaus, zeigt ihm die Sterne am Himmel und sagt: So zahlreich wie die Sterne sollen auch deine Nachkommen sein. Auf diese Weise ist Abraham der Stammvater für uns Christen, aber auch für Juden und Muslime geworden. Das heißt: Unter Gottes Himmelszelt sollen Menschen mit verschiedenen Glaubensüberzeugungen in Frieden miteinander leben. Und am besten fängt man damit bei den Kindern an.


Außerdem ist es ungemein wichtig, dass wir ein solches Himmelszelt über uns haben. Ohne dieses könnten wir nicht leben. Und: Wenn wir nach oben schauen, blicken wir nicht in ein finsteres Loch, ins Nichts. Vielmehr schauen wir auf den blauen Himmel – manchmal auch grau – mit Sonne und Wolken bzw. bei Nacht mit Mond und Sternen. Das ist ein großartiges Bild dafür, dass wir unter der schützenden Hand Gottes leben.


Das Himmelszelt vermittelt Geborgenheit. Auch die Kinder, die die Kita Himmelszelt besuchen, sollen sich hier geborgen fühlen.

Unsere Kindertageseinrichtung Himmelszelt ist eine fünfgruppige Einrichtung mit insgesamt 104 Plätzen für Kinder im Alter von eins bis sechs Jahren.

 

Die Einrichtung liegt in der Innenstadt der Stadt Viersen.

 

In unmittelbarer Nähe der Kindertageseinrichtung befinden sich ein Wasser-Spielplatz und das ortsansässige Gymnasium.